Wir sind für Sie da!

Viersen:
02162 - 95 48 30
Schwalmtal:
02163 - 32 91 2
Weeze:
02837 - 66 82 820

Bauseits zu beachten

Informationen die Ihnen beim Aufstellen eines Krans behilflich sind

Bauseits zu beachten:

Untergrund

Der Vermieter informiert den Mieter rechtzeitig über die Anforderungen des gemieteten Krans an den Stellplatz. Er teilt dem Mieter dazu die technischen Daten, insbesondere die Eckdrücke mit. Der Vermieter übernimmt keine weiteren Verpflichtungen zur Einschätzung der Eignung und Festlegung des Stellplatzes.

Sofern der Vermieter oder Mitarbeiter des Vermieters dem Mieter Hinweise und Empfehlungen geben, erfolgen diese unverbindlich und entbinden den Mieter nicht von seiner eigenständigen Prüfungspflicht der Eignung des Stellplatzes.

Der Vermieter weist den Mieter ausdrücklich drauf hin, dass er lediglich über die Anforderungen des Krans informieren, aber mangels Kenntnis der nicht sichtbaren Bodenverhältnisse keine verbindlichen Angaben über die Eignung des Untergrundes zur Aufstellung des Krans treffen kann.

Abstand zur Böschung bei Kran mit Einzelabstützung

Information, Kran aufstellen

Neuigkeiten

Unsere Kunden schätzen unsere Sortimentsvielfalt und hohe Verfügbarkeit. Als Mitglied im Händlerverbund Pyramide, im VDBUM und BBI sind wir Teil eines stabilen und sicheren Netzwerks.

weiterlesen

Angebote

  • Das neue Angebote für die Steintrennsäge PY-400 G finden Sie hier

    Steintrennsäge
    PY-400G

    Profigerät für hohe Ansprüche! Überzeugt mit einer Schnittlänge von 700 mm und einer Schnitttiefe von 137 mm

    Zum Angebot